Sponsor

Sponsor

02 Dezember 2011

Mit dem Wohnwagen campen auf Island

M/S Norröna

Dass wir mit der Norröna von der Smyril Line hinkommen, steht schon fest. Dass es eine isländische Campingcard für ca. 100 Euro gibt, auch. Welche der ca. 40 Campingplätze für ein Wohnwagengespann geeignet sind, werden wir noch mit Hilfe des Bordatlas 2012, herausgegeben von Reisemobil International, herausfinden. In diesem Bordatlas sind auch Wohnwagen-geeignete Campingplätze auf den Färöer Inseln aufgeführt. Hat jemand Erfahrung? Lohnt es sich, ein winterfestes Vorzelt mitzunehmen?